ITE Systemisches Coaching

Sinn eines Systemischen Coachings ist es, Ihnen neue Ideen, Sichtweisen und erweiterte Handlungsoptionen in Bezug auf Ihr Anliegen zu geben und Sie zu ermutigen neue Schritte zu wagen. Die Besonderheit in systemischen Ansätzen ist, dass Ihr ganzheitliches, ureigenstes System (bewusst und unbewusst) als Experte in eigener Sache gesehen wird. Die Sichtbar- und Nutzbarmachung verborgener Aspekte ist das eigentliche "Wunder" des Systemischen Coachings.

Sie können in Ruhe die Ist-Situation in einem neuen Kontext betrachten und hierdurch tiefe Einsichten gewinnen. Geeignete Prozessschritte und Interventionen, welche durch mich als Ihr Systemischer Coach vorgenommen werden, lösen in der Folge Verstrickungen und Blockaden in Ihrem Mikro- und Makroumfeld auf. Widerstände und Symptome transformieren auf natürliche Weise, den zugrundeliegenden Ordnungen entsprechend. Hierdurch werden neue Lösungsansätze für Sie sichtbar und umsetzbar und was noch wichtiger ist, die Lösung passt zu Ihnen und Ihrem System.

Ziel des Systemischen Coachings, so wie ich es verstehe ist, dass Sie Ihre Situation in Bezug auf Ihre Fragestellung umfassend einschätzen und die für Sie optimale Lösung unter Berücksichtigung aller Aspekte erkennen können.

Ziel kann auch sein, dass Ihnen Ihre eigenen Ressourcen und Potenziale vermehrt zur Verfügung stehen, ohne dass unbewusste "Disharmonien und Kämpfen zwischen Ihren Persönlichkeitsanteilen" Sie blockieren, Ihnen Kraft rauben und schlimmstenfalls Ihren Erfolg verhindern.